Inhouse-Verkabelung

Alles aus einer Hand

Besonders in Mehrfamilienhäusern oder in großräumigen Einfamilienhäusern ist die Verbindung der einzelnen Wohneinheiten mit dem Hausübergabepunkt wichtig. Auch für diese letzten Meter bis in die Wohnung hinein lohnt es sich für die bestmögliche Anbindung auf Glasfaser zu setzen, um die gebuchten Geschwindigkeiten optimal nutzen zu können.

Mit unserem Leistungspaket „Inhouse-Verkabelung“ übernehmen wir die komplette Glasfaserverkabelung in Ihrem Mehr- oder Einfamilienhaus für Sie und sorgen somit für die höchstmögliche Internetleistung im gesamten Gebäude. Bitte beachten Sie, dass hierfür zusätzliche Kosten entstehen. Alternativ können Sie die Netzwerkverkabelung selbst herstellen und die Verteilung in weitere Räume über WLAN und WLAN-Repeater vornehmen.

Unser Angebot:

  • Kostenfreie Erstellung der Inhouse-Verkabelung bis in die Wohneinheit bei Abschluss eines Produktvertrages*
  • Begehung und Beratung zum Festpreis von 119 €*
  • Keine Begehungskosten bei Buchung des Leistungspaketes „Inhouse-Verkabelung“
  • Festpreis von 349 € für jede Wohneinheit ohne Produktvertrag, falls gewünscht

(*Das Angebot bezieht sich auf Mehrfamilienhäuser ab 3 Wohneinheiten.)

Ihre Vorteile:

  • Volle Bandbreite für jede Wohneinheit
  • Einfache und kurze Verbindung von Endgeräten zum Router
  • Zugriff kann auf entsprechende Nutzer beschränkt werden
  • Wertsteigerung der Immobilie
  • Attraktiv für potenzielle Mieter
  • Beste Voraussetzungen für die digitale Zukunft

Glasfaserverkabelung in Ein- und Mehrfamilienhäusern

Glasfaserverkabelung in Ein- und Mehrfamilienhäusern

So funktioniert’s:

Beim Glasfaser-Hausanschluss kümmern wir uns um die Glasfaseranbindung im Haus zwischen:

1 HÜP
2 Glasfaserkabel bis zum ONT
3 ONT

Verantwortlichkeiten des Nutzers: Installation von

4 Netzwerkkabel
5 Router

Der Installationsservice für Punkt 4 und 5 kann bei der GVG beauftragt werden. Bitte buchen Sie hierfür diesen Service online bei Vertragsabschluss gleich mit.

Bei der Installation gilt zu beachten, dass der ONT und Router nicht mehr als 1,40 m voneinander entfernt stehen sollten. Sollten Sie vorhaben, die beiden Geräte weiter voneinander entfernt aufzustellen, so sorgen Sie bitte selbst für die weitere Netzwerkverkabelung. 


 

Jetzt Inhouse-Verkabelung bei Vertragsabschluss direkt online mitbuchen!

Für persönliche Beratung und Anfragen zur Inhouseverkabelung nutzen Sie bitte unseren Online-Service zur telefonischen Wunschterminvereinbarung!