Status

Ausbau in Planung
Vorbereitung
Vermarktung
Feinplanung
Ausbau
Aktiv
3

Der Glasfaserausbau in Voltlage schreitet planmäßig voran!

teranet - eine Marke der GVG Glasfaser bringt das Highspeed-Internet zu Ihnen nach Hause.

Im Mai 2023 sind die Tiefbauarbeiten für das geplante reine Glasfasernetz in Voltlage gestartet. Bereits im dritten Quartal 2023 werden die ersten Glasfaseranschlüsse nutzbar sein. Der letzte Hausanschluss wird dann voraussichtlich im vierten Quartal 2023 hergestellt und schließt damit die Baumaßnahmen ab.

Der geplante Ausbau findet eigenwirtschaftlich statt. Weder werden Fördermittel genutzt, noch entstehen Kosten für die Stadt. Die Unternehmensgruppe GVG Glasfaser, zu der die Marke teranet gehört, kooperiert hierfür mit der Gemeinde Voltlage. Ziel ist es, Privathaushalte und Unternehmen vor Ort nahezu flächendeckend mit zukunftssicherer, reiner Glasfaser bis ins Haus zu versorgen (FTTH = fibre to the home).

Interessierte, die sich bislang noch nicht für den Anschluss an das Glasfasernetz entschieden haben, können auch noch kurzfristig den Schritt Richtung digitale Zukunft gehen. In Verbindung mit einem teranet-Produktvertrag wird dann für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer lediglich eine geringe Planungspauschale von 350 Euro für den Anschluss vom Bürgersteig bis ins Gebäude berechnet – sofern dieses nicht mehr als 15 Meter von der Grundstücksgrenze entfernt liegt.

Wichtig: Nach Abschluss der Bauarbeiten in Ihrer Straße werden die Kosten nach Aufwand berechnet und können deutlich höher liegen.

Verpassen Sie nicht den Anschluss und machen Sie sich bereit für die Zukunft! Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin oder schließen Sie Ihren Vertrag direkt online ab.

*Bitte beachten Sie, dass der Glasfaser-Hausanschluss bis zu einer Länge von 15 Metern ab Grundstücksgrenze bis zur straßenseitigen Gebäudefront während der Vermarktungsphase kostenfrei realisiert wird.

Bei größeren Entfernungen kann der Graben für die darüber hinausgehende Strecke wahlweise in Eigenleistung selbst ausgehoben oder gegen geringes Zusatzentgelt pro anfallendem Meter durch den GVG-Tiefbaupartner realisiert werden. Alle Details finden Sie unter diesem Link.

Unsere Tarife für Sie

Informieren Sie sich hier detailliert über unser Tarifangebot in Ihrem Gebiet.